Willkommen bei der Tanzschule Das Team
Willkommen bei derTanzschule Das Team

Kizomba

 

 

Kizomba ist einer der populärsten Musik- und Tanzstile im lusophonen (portugisisch sprechender Raum) Afrika. Gesungen wird auf Portugiesisch oder portugiesisch-basiertem Kreolisch.

 

Geschichte:

Der angolanische Stil ist beherrschend und wurde in Portugal vor allem im Umland der Hauptstadt Lissabon durch Immigranten populär und ist seit einigen Jahren auch für die weiße Bevölkerung attraktiv.

Kizomba stammt ursprünglich aus Angola, beeinflusst aber auch andere lusophone Länder Afrikas. Entstanden ist er auf Basis des Semba, der mit traditionellen afrikanischen Rhythmen und moderner europäischer Musik kombiniert wurde. Kizomba ist ein Wort aus dem Sprachstamm des Kimbundu und bedeutet: Fest, Spielerei, Tanz, Unterhaltung. Kimbundu ist eine der vielen Sprachen, der Einheimischen in Angola, die vor allem im Raum der Hauptstadt (Luanda) gesprochen wird. Durch die große Beliebtheit wird Kizomba von vielen luso-afrikanischen Künstlern gesungen.

Tanzstile:

Der Tanzstil Passada hat sich aus dem Semba entwickelt. Passada wird sinnlicher getanzt. Partner und Partnerin tanzen sehr eng miteinander.

Kizomba besteht aus drei Tanzstilen:

  • Passada – der klassische Stil
  • Quadrinha
  • Tarraxinha

(Wikipedia)

 

"GDS"+Aurelia im Europa Park Rust - LvL 1

"GDS" + Aurelia... Kizomba LvL 1

 

 

"GDS" + Aurelia.... Kizomba LvL 2

 

 

"GDS" + Aurelia.... Kizomba LvL 2

 

 

News

Discofox

Fit für den W-Ball

4 Abende DF Kurs

Beginn: 28.11. in Tarp!

Die neuen Kurse und Kreise wieder ab Januar 2018 in Süder, Tarp und Treia.... Termine

Crashkurs/Tanzkreis

West Coast Swing (WCS)

  

zur Tanzbeschreibung

 

die Termine...

 

Turniergruppe Disco Fox!!!

 

Ab sofort in Heide